Rehatec Mika - Ato Rehateam GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rehatec Mika

PRODUKTE > Sitzschalenfahrgestelle
Noch Fragen?




Der Mika fällt durch seine extravagante Rahmenkonstruktion und sein smartes Gesamtdesign auf. Seine Anwenderfreundlichkeit beweist Mika in vielfacher Weise.
Die Kippung des Sitzbereiches erfolgt beispielsweise mittels Gasdruckfeder.
Vier Größen, zwei Rahmen und eine integrierte Radstandsverlängerung beweisen Flexibilität.


Grundausstattung:
  • Abduktionsrahmen oder gerader Rahmen (frei wählbar)
  • Bremsgriffe / Trommelbremse
  • Sitztiefenverlängerung nach hinten um 10 cm
  • Lenkräder
  • Antriebsräder


Zubehör:
  • 375 Rückenbefestigung für Sitzschale
  • 3901 Armlehne für Mika Gr. 0 + 1
  • 3903 Armlehne Gr. 2 für Mika Gr. 0+1 lange Sitztiefe
  • 3906 Armlehne Gr. 2 für Mika Gr. 2
  • 3902 Armlehne Gr. 3 für Mika Gr. 2 lange Sitztiefe
  • 3905 Armlehne Gr. 3 für Mika Gr. 3
  • 324 Feststellbremse am Antriebsrad
  • 321 Halterung für Scalamobilanbau
  • 322 S´Max
  • 350 Adapter für Mika und Sitzschale Gr. 0+1
  • 351 Adapter für Mika und Sitzschale Gr. 2+3
  • 35001 Trapezadapter Unterteil Gr. 1
  • 35101 Trapezadapter Unterteil Gr. 2
  • 353 Fußbankaufnahme am Trapezadapter
  • 213 Fußbank Kniewinkel verstellbar
  • 214 Fußbank Knie- und Fußwinkel verstellbar
  • 365 Speichenschutz transparent 22"
  • 366 Speichenschutz transparent 24"
  • 360 Radschutz
  • 340 Lenkrad mit Steckachse
  • 337 Lenkradstop
  • 341 Kippsicherung
  • 342 Ankippbügel
  • 316 zusätzliche Gasdruckfeder
  • 348 Sitztiefenverlängerung nach hinten
  • 331 Schiebebogen winkelverstellbar

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü