Netti Base - Ato Rehateam GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Netti Base

PRODUKTE > Rollstühle > Erwachsene > Multifunktionsrollstühle


DIE FLEXXIBLE LÖSUNG FÜR INDIVIDUELLE SITZSYSTEME

Mit der Einführung des Netti 4U Base kombinieren Sie die Vorteile des Netti-Rollstuhls mit speziell angefertigten Sitzeinheiten.

DAS DESIGN DER RÜCKENLEHNE ERLAUBT VIELE LÖSUNGEN

Der Netti 4U BASE wurde entwickelt um optimale Lösungen für verschiedene Sitz-systeme, einschließlich Sitzschalen zu ermöglichen.
Die Rückenrohre sind so konzipiert, dass die meisten Sitzsysteme, einschließlich Netti Seating System, leicht montiert werden können.

STABILISIERENDE KLETTRÜCKENLEHNE
Die Klettrückenlehne, die bereits von mehreren Netti Rollstühlen bekannt ist, kann auch bei dem Netti 4U | BASE einge-setzt werden und bietet den Einsatz von unserem Netti Seating System an.

INTELLIGENTE BEINSTÜTZEN
Die Positionierung der Kniewinkel der Beinstütze ist, auf die des Nutzers einstellbar.
Der automatische Beinlängenausgleich gewährleistet optimale Druckverteilung und Stabilität – auch bei unterschiedlichen Sitzpositionen.
Die Knie können im 90° Winkel bleiben, wenn der Stuhl aufgerichtet ist.
Unbeabsichtigte Positionsänderungen werden vermieden.

WICHTIGE DETAILLÖSUNGEN
Ergonomische Positionierung der Rückenteilhalter bieten stabile und sichere Sitzposition auch bei Verstellung der RückenlehneDie Beinstützen ergänzen das Sitzsystem und sichern eine stabile Sitzposition und haben einen positiven Einfluss auf die Scherkräfte und zur Vermeidung von Dekubiti

SITZVARIATION

Der Netti Rollstuhl ermöglicht variierende Sitzpositionen, welches optimal ist, wenn der Benutzer lange im Stuhl sitzt. Die Rückenneigungsfunktion ermöglicht bei Bedarf das Ausruhen und Entlasten. Will der Benutzer aktiv sein, kann der Stuhl nach vorn gekippt werden. Das kann auch beim Transfer des Benutzers in bzw. aus dem Stuhl von Vorteil sein.

ERGONOMISCHE ARMLEHNE

Die Armlehnen sind ergonomisch geformt und haben eine Vielzahl von positiven Eigenschaften. Die Armlehnen sind nach hinten abschwenkbar. Die Armlehnenpolster können, einfach per Knopfdruck in der Tiefe nach vorn und hinten verstellt werden. Hierdurch kann der Benutzer näher an einen Tisch gelangen. Das ist auch beim Transfer des Nutzers von Vorteil.
KOMPAKTDie Gesamtbreite des Rollstuhls ist nur 18 cm größer als die Sitzbreite und 19,5 cm in Trommelbremsenausführung.


Noch Fragen?




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü